D R. A R M I N G Ö L L N E R

R E C H T S A N W A L T

Zur Person: Mein Name ist Armin Göllner, ich bin Jahrgang 1947, verheiratet, habe drei erwachsene Kinder und eine Enkeltochter.

Akademische Laufbahn: Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Berlin habe ich 1978 zum doctor juris promoviert mit dem Prädikat magna cum laude. Im Jahre 1980 ist mir die Lehrbefähigung - facultas docendi - für die Fachgebiete Zivil- und Zivilprozess- recht verliehen worden. 1982 wurde ich in Berlin zum Honorardozent für Zivil- und Zivilprozessrecht berufen und 1984 zum Hochschuldozent für Gerichtsver- fassungsrecht umberufen. 1994 wurde ich als Ordentlicher Universitätsdozent für bürgerliches Recht und europäische Rechtsgeschichte an die Universität Potsdam berufen.

Anwaltliche Laufbahn: 1990 Zulassung als Rechtsanwalt bei dem Amtsgericht Charlottenburg und dem Landgericht Berlin. 1998 Umzulassung als Rechts- anwalt bei dem Amtsgericht Mannheim, den Landgerichten Mannheim und Heidelberg und dem Oberlandesgericht Karlsruhe.

Publikationen: 10 Bücher, teilweise in fremdsprachigen Auflagen erschienen; ca. 500 Zeitungs- und Zeitschriften- artikel im In- und Ausland.

Interessensschwerpunkte

Tätigkeitsschwerpunkte